Die Minger Kunststofftechnik AG ist seit über 30 Jahren Ihr Spezialist für das Aufbereiten von technischen Kunststoffen und Hochleistungskunststoffen: Für hochwertige Produkte aus Fluorkunststoffen, Polyamiden, PEEK und anderen Kunststoffen stellen wir Ihnen die dazu notwendigen, hochwertigen Granulate mit zuverlässig gutem und gleichmässigem Eigenschaftsprofil zur Verfügung. Denn wir wissen, welche Bedeutung erstklassige Werkstoffe für Ihre Endprodukte haben. Und wir wissen auch, welch grosse Bedeutung ein nachhaltiger und bewusster Umgang mit Ressourcen hat.

Wirtschaftliches Recycling technischer Kunststoffe mit
hervorragender und zuverlässiger Qualität

Minger bereitet Mahlgut und Rohteile zu hochwertigem Regranulat auf, veredelt Kunststoffe zu massgeschneiderten Compounds und überführt Produktionsausschuss aus Anfahrprozessen, Fehlchargen oder Retouren fachgerecht in qualitativ einwandfreies Granulat. Granulat, das wir Ihnen wahlweise wieder direkt für Ihre Produktion zur Verfügung stellen oder dass wir weiter verkaufen. Speziell entwickelte Verfahren gewährleisten bei Minger zusätzlich das Recycling verschiedener Verbundwerkstoffe, die bisher meist teuer entsorgt werden mussten.

Statt der kostspieligen Entsorgung oder des teueren Einkaufs von Neuware ist das Recycling nicht nur nachhaltig, sondern auch eine betriebswirtschaftlich sinnvolle Alternative. Daher entwickeln wir für unsere Kunden immer wieder spezifische Aufbereitungsprozesse, um mehr Industrieabfälle aus individuellen Anwendungsfeldern der Regranulierung zugänglich zu machen.

Die Granulate und Compounds von Minger werden unter anderem erfolgreich in der Geräte- und der Fahrzeugindustrie für Pumpen, Förderelemente oder Rohrinstallationen eingesetzt. Von unseren Materialien profitieren ebenfalls Kunden in der Bauindustrie, der Galvanik oder der chemischen Industrie.
mingafluor offmingamid offstandard offweitere off

Das Neueste auf einen Blick